Hannover 96 steigt aus der 1. Bundesliga ab

Nun ist es bittere Gewissheit für die Fans von Hannover 96: Ihr Verein steht als erster Absteiger aus der Fußball-Bundesliga fest. Nach dem 2:1-Sieg von Eintracht Frankfurt gegen den FSV Mainz 05 kann Hannover in den verbleibenden drei Saisonspielen auch rechnerisch keinen Nichtabstiegsplatz mehr erreichen. Für die Niedersachsen ist es der fünfte Abstieg aus dem Oberhaus. Im zweiten Sonntagsspiel trennten sich Mönchengladbach und Hoffenheim 3:1.