Hannover 96 verteidigt Tabellenführung mit 3:1-Sieg gegen Fürth

Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat die Tabellenspitze in der 2. Liga verteidigt. Der Top-Favorit auf den Wiederaufstieg bezwang Greuther Fürth mit 3:1 und feierte den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Pech hatte 96-Stürmer Artur Sobiech. Wegen einer Knieverletzung wurde er nach 33 Minuten ausgewechselt.