Hannover patzt gegen Dresden - Kaiserslautern neues Schlusslicht

Hannover hat die erste Saisonniederlage in der 2. Fußball-Bundesliga kassiert. Der Bundesliga-Absteiger unterlag vor heimischer Kulisse gegen Aufsteiger Dynamo Dresden mit 0:2. Die Sachsen sind als Zweiter mit acht Punkten nun erster Verfolger von Spitzenreiter Braunschweig. Greuther Fürth verpasste durch ein 1:1 bei Fortuna Düsseldorf den Sprung auf einen Aufstiegsplatz. Neues Schlusslicht ist Kaiserslautern nach einem 0:2 beim SV Sandhausen.