Schlichter der Gewerkschaft im Kita-Streit optimistisch

Im Kita-Tarifkonflikt ist der Schlichter der Gewerkschaften optimistisch, dass er eine Einigung mit den Vertretern der Kommunen erreichen kann. «Da werden wir schon was bewegen», sagte Schlichter Herbert Schmalstieg heute der Deutschen Presse-Agentur. Er glaube, dass die Arbeitgeber wüssten, welche wichtige Aufgabe Erzieherinnen und Erzieher im Kindertagesstättenbereich hätten. Noch sei offen, wann das Schlichtungsverfahren beginne. Ab Montag sollen die Erzieherinnen und Erzieher in den Kitas wieder normal arbeiten.