Unwetter über Teilen Deutschlands

Starke Gewitter haben in Teilen Deutschlands für Abkühlung gesorgt. In einigen Regionen gab es auch heftigen Hagel. Umgestürzte Bäume blockierten Straßen, Keller liefen voll. Heftiger Regen löste unter anderem in Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Niedersachsen mehrere Rettungseinsätze aus. Zuvor hatten sich in der Sommerhitze die tödlichen Badeunfälle gehäuft. Mindestens zwölf Menschen kamen ums Leben. Viele Fernzüge fielen wegen defekter Klimaanlagen aus.