Harrison Ford laut US-Medien bei Absturz von Kleinflugzeug verletzt

Hollywoodstar Harrison Ford ist nach US-Medienberichten bei einem Flugzeugunglück verletzt worden. Er habe selbst am Steuer des Kleinflugzeuges gesessen, berichtete das Promi-Portal TMZ.com. Der Zweisitzer sei in der Nähe von Los Angeles auf einen Golfplatz gestürzt. Ford habe sich dabei schwere Schnittwunden zugezogen. Er sei noch an der Absturzstelle behandelt und dann in ein Krankenhaus gebracht worden.