Hattrick perfekt: Kombinierer Frenzel holt erneut Gesamtweltcup

Olympiasieger Eric Frenzel hat vorzeitig den dritten Triumph im Gesamtweltcup der Nordischen Kombinierer perfekt gemacht. Der Oberwiesenthaler profitierte beim Weltcup in Lahti von der krankheitsbedingten Absage von Weltmeister Bernhard Gruber aus Österreich und einem verpatzten Sprung des Norwegers Jan Schmid, der dadurch alle Chancen einbüßte. Frenzel kann somit in den ausstehenden Wettbewerben von keinem Konkurrenten mehr eingeholt werden.