Hauptstadtflughafen: Bauaufsicht stoppt Bauarbeiten in Haupthalle

Am Hauptstadtflughafen BER hat die zuständige Behörde die Bauarbeiten in der Haupthalle gestoppt. Grund seien «erhebliche Überschreitungen» von Gewichtsbelastungen im Gebäudedach, teilte der Landkreis Dahme-Spreewald mit. Der Baustopp werde frühestens aufgehoben, wenn ein Prüfingenieur die Standsicherheit nachgewiesen habe. Die Flughafengesellschaft hatte schon am Freitag vorsorglich Teile des Terminals gesperrt. Zuvor war bekannt geworden, dass in 3 von 20 Deckenabschnitten zu schwere Rauchgasventilatoren eingebaut worden waren.