Helge Schneider: «Bin von Natur aus faul, deshalb improvisiere ich»

Der Kabarettist, Schriftsteller, Regisseur, Schauspieler und Multiinstrumentalist Helge Schneider hält sich nicht für einen Workaholic. «Ich bin eigentlich von Natur aus faul, vielleicht improvisiere ich deswegen», sagte Schneider auf der Frankfurter Buchmesse. Sein vorzeitiges Comeback aus seiner angekündigten Auszeit begründete er so: «Ich habe einfach gemerkt: Die Leute brauchen mich.» Schneider stellte sein neues Buch «Orang Utan Klaus» vor, eine Sammlung seiner virtuosen Nonsens-Geschichten, die er in seinen Konzerten zwischen den Stücken zum Besten gibt.