Heroin im Wert von drei Millionen Euro in Berlin entdeckt

80 Kilogramm Heroin im Wert von rund drei Millionen Euro hat die Berliner Polizei sichergestellt. Die Beamten hoben eine Drogenhändlerbande aus, die mit dem gefährlichen Rauschgift handelte, hieß es. Es handele sich um die bislang größte in Berlin gefundene Menge Heroin. Zwei mutmaßliche Schmuggler und Dealer wurden festgenommen, nach einem weiteren Verdächtigen werde noch gesucht. Das Heroin wurde bereits am Freitag in Reisetaschen und Kunststofffolien-Rollen gefunden.