Herrmann: Obergrenze auch bei Einigung mit Türkei nötig

Bayern fordert die Festlegung einer Obergrenze für die Flüchtlingsaufnahme unabhängig davon, ob die von Kanzlerin Angela Merkel favorisierten Verhandlungen mit der Türkei Erfolg haben. «Allein diese internationalen Maßnahmen werden voraussichtlich nicht reichen», sagte Landesinnenminister Joachim Herrmann in der ZDF-Sendung «Berlin direkt». «Und deshalb müssen wir in Deutschland jetzt handeln.» Der CSU-Politiker wies darauf hin, dass in Nordafrika bereits weitere Menschen auf eine Chance warteten, nach Europa zu kommen.