Hertha BSC nach Sieg in Ingolstadt weiter Tabellenfünfter

Hertha BSC bleibt in der Fußball-Bundesliga auf Erfolgskurs. Die Mannschaft von Trainer Pal Dardai kam beim 1:0 im Auswärtsspiel gegen Neuling FC Ingolstadt zum fünften Saisonsieg und ist mit 17 Punkten Tabellenfünfter. Ingolstadt belegt trotz der dritten Heimniederlage mit 14 Zählern einen guten Mittelfeldplatz. Den Siegtreffer erzielte Mitchell Weiser in der elften Minute.