Hertha schiebt sich auf Rang vier - 1:0 gegen Gladbach

Hertha BSC hat sich in der Fußball-Bundesliga auf den vierten Platz geschoben. Die Berliner besiegten am Abend Borussia Mönchengladbach mit 1:0. Zuvor hatte der FC Bayern die Tabellenführung verteidigt. Die Münchener schlugen Mainz 05 mit 4:1. Verfolger Borussia Dortmund gewann gegen Hannover mit 1:0. Die weiteren Ergebnisse: Bremen - Freiburg 0:0, Braunschweig - Schalke 2:2 und Frankfurt und Nürnberg trennen sich 1:1.