Hessische CDU und Grüne verhandeln wieder

Beim dritten Sondierungsgespräch von CDU und Grünen in Hessen sollen heute die schwierigen Themen auf den Tisch kommen. Es geht um Verkehrspolitik, Fluglärm und die Finanzlage des Landes.

Hessische CDU und Grüne verhandeln wieder
Frank Rumpenhorst Hessische CDU und Grüne verhandeln wieder

Die Parteien verhandeln unter Führung ihrer Landesvorsitzenden Volker Bouffier (CDU) und Tarek al-Wazir (Grüne) im Landtag über eine mögliche schwarz-grüne Koalition. Für das Gespräch sind rund fünf Stunden angesetzt. In den ersten beiden Runden waren sich die Parteien bereits inhaltlich näher gekommen.