Höfl-Riesch, Harting und DFB-Elf sind «Sportler des Jahres» 2014

Baden (dpa) - Ski-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch, Diskusstar Robert Harting und die Fußball-Weltmeister von Bundestrainer Joachim Löw sind Deutschlands «Sportler des Jahres» 2014. Das ergab die Abstimmung von rund 1200 Sportjournalisten. Rund 700 Festgäste spendeten den Siegern bei der Gala in Baden-Baden Beifall. Harting gewann die Wahl zum dritten Mal nacheinander. Höfl-Riesch, die ihre Karriere im März beendet hatte, ist die Nachfolgerin von Speerwerferin Christina Obergföll.