Hitzige TV-Debatte der Republikaner vor «Super Tuesday»

Letztmals vor dem sogenannten «Super Tuesday» am kommenden Dienstag sind im texanischen Houston die Präsidentschaftsbewerber der US-Republikaner zu einer TV-Debatte angetreten. Floridas Senator Marco Rubio und Ted Cruz aus Texas richteten schwere Angriffe gegen den gegenwärtig klar Führenden im Rennen um die Kandidatur der Konservativen, Donald Trump. Es war die zehnte Debatte dieser Art seit Beginn des Vorwahlkampfes bei den Republikanern. Trump hat bisher drei von vier Vorwahlen der Republikaner für sich entscheiden können.