Hoeneß beendet Hafturlaub

Für den prominenten Häftling Uli Hoeneß geht nach zwei Tagen der weihnachtliche Hafturlaub zu Ende. Nach Angaben seines Anwalts sollte er im Laufe des Freitags in die Justizvollzugsanstalt Landsberg zurückkehren. Weitere Details nannte der Anwalt nicht. Hoeneß war an Heiligabend gegen 9.45 Uhr im Auto zu Hause angekommen, seine Frau fuhr den Wagen. Erstmals seit Beginn der Haft durfte der einstige Präsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern damit wieder daheim übernachten. Wo und wie er die Weihnachtstage verbrachte, wurde aber nicht bekannt.