Hollande besucht die Palästinensergebiete

Am zweiten Tag seiner Nahost-Reise hat der französische Präsident François Hollande die Palästinensergebiete besucht. Er traf heute in Ramallah den Präsidenten Mahmud Abbas zu Gesprächen über den schwierigen Friedensprozess mit Israel.

Hollande besucht die Palästinensergebiete
Yoan Valat Hollande besucht die Palästinensergebiete

Abbas will die Gespräche ungeachtet eines Streits über israelische Siedlungsprojekte in den Palästinensergebieten fortsetzen.

Hollande legte einen Kranz am Grab des vor neun Jahren gestorbenen Palästinenserführers Jassir Arafat nieder. Bei der Untersuchung seines Leichnams waren zuletzt erhöhte Polonium-Werte gefunden worden. Die Palästinenser werfen Israel vor, ihn ermordet zu haben.