Hollywood ehrt Sandra Bullock und Matthew McConaughey

In Hollywood hat die Oscar-Saison 2013/2014 begonnen. Sandra Bullock wurde bei der Verleihung der Hollywood Film Awards für ihre Rolle als Forscherin in dem Weltraum-Thriller «Gravity» zur besten Hauptdarstellerin gekürt. McConaughey wurde bester Hauptdarsteller als HIV-Patient in «Dallas Buyers Club». Julia Roberts («August: Osange County») und Jake Gyllenhaal («Prisoners») sahnten als beste Nebendarsteller ab. Zum besten Regisseur ernannte die Filmstadt Lee Daniels («Monster's Ball») für das Historiendrama «Lee Daniel’s The Butler».