HSV qualifiziert sich für Champions League

Titelverteidiger HSV Hamburg ist auch in der neuen Saison der Handball-Champions-League dabei. Die Hamburger gewannen das Playoff-Rückspiel gegen den Bundesliga-Rivalen Füchse Berlin mit 27:26. Im Hinspiel in Berlin hatten sich beide Teams 30:30 getrennt. Neben dem HSV spielen auch der THW Kiel, Flensburg-Handewitt und die Rhein-Neckar Löwen in der Champions League. Die Füchse Berlin müssen nun im weniger attraktiven EHF-Cup starten.