Hubschrauber stößt in USA mit Leichtflugzeug zusammen - drei Tote

Beim Zusammenstoß eines Hubschraubers mit einem Leichtflugzeug sind im US-Staat Maryland drei Menschen getötet und zwei weitere verletzt worden. Die Kollision ereignete sich unweit des Flughafens der Stadt Frederick. Krankenwagen brachten die beiden Verletzten auf die Traumastation einer Klinik. Aus welcher der beiden Maschinen die fünf Unfallopfer kamen ist unklar. Die Transportbehörde NTSB hat Ermittler zur Unfallstelle geschickt.