IFA mit Zuwachs bei Besucherzahl und Bestellungen

Mehr Besucher und bessere Geschäfte auf der Elektronikmesse IFA in Berlin: Nach der Bilanz des Veranstalters kamen an den sechs Messetagen 245 000 Besucher in die Hallen am Funkturm, etwa 5000 mehr als im Vorjahr. Der Handel habe Bestellungen im Wert von 4,35 Milliarden Euro vereinbart, ein Plus von rund 100 Millionen Euro. Großes Thema war diesmal die Vernetzung der Geräte über das Internet - von Smartwatches bis hin zu Waschmaschinen.