Ifo-Index legt leicht zu  - «Fels in der Brandung»

Die deutsche Wirtschaft bleibt trotz der Turbulenzen an den Börsen in China und Sorgen um die Entwicklung der Schwellenländer in einer robusten Verfassung.

Ifo-Index legt leicht zu  - «Fels in der Brandung»
Julian Stratenschulte Ifo-Index legt leicht zu  - «Fels in der Brandung»

Der vom Ifo-Institut ermittelte Geschäftsklimaindex stieg im August von 108 im Vormonat leicht auf 108,3 Punkte und übertraf damit die Erwartungen der Experten.

Die deutsche Wirtschaft bleibe ein Fels in der weltwirtschaftlichen Brandung, sagte Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn am Dienstag in München. Die rund 7000 befragten Firmen beurteilten allerdings nur ihre aktuelle Lage besser als noch im Vormonat. Die Erwartungen für die kommenden sechs Monate fielen hingegen geringfügig schlechter aus als im Juli.