IG-Metall ruft erneut zu Warnstreiks auf

Die IG Metall ruft heute bundesweit erneut zu Warnstreiks auf. Nach der ersten großen Welle am Freitag sollen im Tarifstreit mit den Arbeitgebern in der Metall- und Elektroindustrie unter anderem Betriebe in Bayern, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Hessen und Baden Württemberg betroffen sein. Bei Porsche in Stuttgart ist eine Kundgebung mit Betriebsratschef Uwe Hück geplant. IG-Metall-Chef Jörg Hofmann hatte am Wochenende den Arbeitgebern auch mit unbefristeten Streiks gedroht. Die Gewerkschaft fordert 5 Prozent mehr Geld.