Im Nordosten wird es kalt

Heute klingen die Niederschläge bis zum Nachmittag im Südosten allmählich ab. Die Nordhälfte wird von einem schwach ausgeprägten Niederschlagsband von West nach Ost überquert. Dahinter reißt die Bewölkung gebietsweise auf.

Im Nordosten wird es kalt
Hauke-Christian Dittrich Im Nordosten wird es kalt

Ansonsten kann sich nach zäher Auflösung von Nebel und Hochnebel mitunter die Sonne durchsetzen, am ehesten in höheren Lagen im Süden und Südwesten, meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

Im Nordosten und im Osten bewegen sich die Höchsttemperaturen zwischen 1 und 4 Grad, sonst werden 5 bis 8 Grad erreicht. Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.