Immer mehr Frauen wollen den Jagdschein

Die Zahl der Frauen, die auf die Jagd gehen, wächst weiter. In den Vorbereitungskursen für den Jagdschein liegt der Frauenanteil mittlerweile bei 20 Prozent. Dies geht aus einer repräsentativen Befragung des Deutschen Jagdverbands hervor. Auch wenn es nach wie vor deutlich mehr Männer auf die Hochsitze zieht, bröckelt die einstige Männerdomäne langsam. Lag der Anteil in den 80er Jahren noch bei 99 Prozent, sind heute noch 93 Prozent der Jägerschaft männlich.