In voller Fahrt zum Norweger-Pulli: Strickzug in Skandinavien

Die Norweger sind dafür bekannt, vieles etwas langsamer angehen zu lassen als der Rest Europas.

In voller Fahrt zum Norweger-Pulli: Strickzug in Skandinavien
Uli Deck In voller Fahrt zum Norweger-Pulli: Strickzug in Skandinavien

Beim Slow-TV verfolgen die Skandinavier im Fernsehen schon einmal, wie ein Zug stundenlang durch die norwegische Landschaft fährt oder Woll-Enthusiasten sich beim Strickmarathon verausgaben. Jetzt können sie beides miteinander verbinden und im Zug Stricken lernen.

Eifrige Strickschüler machen sich am Samstagmorgen mit der Bahn von Oslo aus auf den Weg nach Bergen. Mit ihnen an Bord: Nadeln, Garn und Norwegens beste Stricklehrer. Auch Gitarrespielen und Skiwachsen wurde den Norwegern auf der Zugstrecke in diesem Jahr schon beigebracht.