Informatik-Auszeichnung jetzt mit einer Million Dollar dotiert

Die renommierte Informatik-Auszeichnung A. M. Turing Award wird künftig mit einer Million Dollar (gut 800 000 Euro) fast genau so hoch wie ein Nobel-Preis dotiert.

Der Internet-Konzern Google vervierfachte die Prämie und übernimmt ihre Finanzierung damit komplett. Das teilte die Gesellschaft Association for Computing Machinery (ACM), die den Preis verleiht, mit.

Der Turing-Award, mit dem besondere Leistungen in der Informationstechnologie geehrt werden, ist eine der prestigeträchtigsten Auszeichnungen auf dem Gebiet. Mit dem neuen Betrag kommt sie jetzt finanziell in eine Liga mit den Nobelpreisen. Sie sind mit jeweils 8 Millionen schwedischen Kronen dotiert, das sind aktuell umgerechnet 1,07 Millionen Dollar.

Der britische Mathematiker Alan Mathison Turing (1912-1954), nach dem die Auszeichnung benannt wurde, gilt als einer der maßgeblichen Theoretiker für die moderne Informatik und Computertechnologie.