Ingrid van Bergen bleibt im Rennen um neue Saison im Dschungelcamp

Mit trockenen Sprüchen hat es Schauspielerin Ingrid van Bergen ins Finale der RTL-Show «Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!» geschafft. Die Zuschauer gaben der vierten Dschungelkönigin am Abend die meisten Stimmen. Mit 84 Jahren wäre van Bergen auch im internationalen Vergleich die älteste Dschungelcamperin. Ihre Konkurrenten waren Schauspieler Peter Bond und Christina «Mausi» Lugner. In einer vorab aufgezeichneten Mission musste das Trio unter anderem eine Nacht mit Ratten in einer Gefängniszelle ausharren.