Innenminister: Täter führte Explosion in Ansbach vorsätzlich herbei

Die Explosion in Ansbach ist nach den Worten von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann vorsätzlich herbeigeführt worden. Der Täter habe die Absicht gehabt, ein Musikfestival mit 2500 Besucher zu «unterbinden», sei aber nicht auf das Gelände gekommen, sagte Herrmann in der Nacht bei einer Pressekonferenz in Ansbach.