Insgesamt elf Tote bei Angriff auf Nato-Basis in Kabul

Bei einem Angriff radikalislamischer Aufständischer auf eine Basis der internationalen Truppen in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Bei den Toten handelt es sich nach Nato-Angaben um einen ausländischen Soldaten und acht afghanische Zivilmitarbeiter. Außerdem seien auch mindestens zwei der Angreifer ums Leben gekommen, sagte ein Sprecher der Nato-geführten Ausbildungsmission Resolute Support in Kabul. Zu dem Angriff sei es gestern Abend gekommen.