Insolventer Fahrradbauer Mifa erhält Landesbürgschaft

Das Land Sachsen-Anhalt unterstützt den insolventen Fahrradbauer Mifa aus Sangerhausen mit einer Bürgschaft.

Insolventer Fahrradbauer Mifa erhält Landesbürgschaft
Jens Wolf Insolventer Fahrradbauer Mifa erhält Landesbürgschaft

Das entschied das Kabinett am Mittwochabend, wie ein Regierungssprecher am Donnerstag sagte. Mifa solle damit eine neue Chance mit einer neuen Führung bekommen. Zudem sollten die Zerschlagung des Unternehmens verhindert und Arbeitsplätze gesichert werden.

Einen Bericht der «Mitteldeutschen Zeitung» (Donnerstag), wonach der Gläubigerausschuss bereits dem Kauf von Mifa durch einen Unternehmer aus Sachsen-Anhalt zugestimmt habe, wollte ein Sprecher der Insolvenzverwaltung zunächst nicht kommentieren.