Insolventes Team Caterham hofft weiter auf Start 2015

Der insolvente Formel-1-Rennstall Caterham hofft weiter auf einen Start in der Saison 2015.

Insolventes Team Caterham hofft weiter auf Start 2015
Jens Büttner Insolventes Team Caterham hofft weiter auf Start 2015

«Unser Dialog mit potenziellen Interessenten geht weiter», zitierte Sky Sports den stellvertretenden Caterham-Insolvenzverwalter Henry Shinners. «Wir sind den Gläubigern dankbar, dass sie unsere Strategie und Arbeit unterstützen. Wir hoffen weiter, dass das Formel-1-Team Caterham gerettet werden kann und in der Startaufstellung für das erste Rennen 2015 in Melbourne sein wird.» Caterham hatte Ende Oktober Insolvenz angemeldet und aus Geldmangel die Formel-1-Rennen in den USA sowie Brasilien verpasst. Der erste Grand Prix 2015 steigt am 15. März.