Insolvenzverwalterin für Odenwaldschule bestellt

Das Insolvenzverfahren für die zahlungsunfähige Odenwaldschule in Südhessen nimmt seinen Gang. Die Rechtsanwältin Sylvia Rhein ist vom Amtsgericht Darmstadt als Insolvenzverwalterin eingesetzt worden. Das hat die Vorsitzende des Trägervereins, Christiane Streitz, bestätigt. Nach einem Missbrauchsskandal und zurückgehenden Schülerzahlen fehlt der Odenwaldschule Geld. Eine Gruppe von Eltern will versuchen, die Schule unter dem neuem Namen «Schuldorf Lindenstein» und mit weniger Personal weiterzuführen.