Integrationsgipfel berät über Ausbildung von Migranten

Probleme auf dem Ausbildungsmarkt für Migranten stehen heute im Mittelpunkt des Integrationsgipfels der Bundesregierung. Kanzlerin Angela Merkel will mit Vertretern aus Ländern, Wirtschaft, Gewerkschaften und Migrantenorganisationen über Möglichkeiten beraten, um die Ausbildungssituation von jungen Leuten aus Zuwandererfamilien zu verbessern. Für die Bundesregierung sind unter anderen die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz, Arbeitsministerin Andrea Nahles und Bildungsministerin Johanna Wanka mit dabei.