IS-Miliz tötet zweite japanische Geisel

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat im Internet ein Video veröffentlicht, das die Ermordung der zweiten japanischen Geisel zeigen soll. In dem am Abend verbreiteten Video droht ein in Schwarz gekleideter IS-Kämpfer dem japanischen Premierminister Shinzo Abe, «ein Massaker zu veranstalten, wo auch immer deine Leute zu finden sind». Die Beobachtungsseite Site bestätigte die Authentizität des Videos. Am Ende des einmütigen Videos ist ein abgetrennter Kopf zu sehen, der der Geisel gehören soll. Vor einer Woche hatte die Miliz eine erste japanische Geisel getötet.