Islamistische Terrorgruppe brennt syrische Kirche nieder

Islamistische Terroristen haben nach Angaben von Aktivisten in dem syrischen Grenzort Tell Abjad eine armenische Kirche niedergebrannt. Die maskierten Männer, die in der Nacht die armenische Heilig-Kreuz-Kirche zerstört hätten, gehörten der mit Al-Kaida verbundenen Gruppe Islamischer Staat im Irak und in Syrien an. Tell Abjad liegt an der Grenze zur Türkei. In der Provinz waren in den vergangenen Monaten schon mehrere Kirchen von islamistischen Terroristen angezündet worden.