Israels Ex-Außenminister Lieberman in Betrugsprozess freigesprochen

Der ehemalige israelische Außenminister Avigdor Lieberman ist von der Anklage des Betrugs und Vertrauensbruchs freigesprochen worden. Ein Gericht in Jerusalem fällte das Urteil einstimmig. Damit ist für den Vorsitzenden der ultrarechten Partei Israel Beitenu der Weg frei für eine Rückkehr ins Außenamt. Liebermann gilt als scharfer Kritiker des Friedensprozesses mit den Palästinensern. Schon vor der Urteilsverkündung sagte er im Gericht: «Ich denke, dass es heute vorbei sein wird.»