Jaecki Schwarz auf einem Auge fast blind

Der frühere TV-Kommissar Jaecki Schwarz (67) ist auf einem Auge nahezu erblindet.

Jaecki Schwarz auf einem Auge fast blind
Jens Wolf Jaecki Schwarz auf einem Auge fast blind

Er habe schon vor längerer Zeit einen sogenannten Augeninfarkt gehabt, rechts sei ihm nur eine Sehkraft von etwa zehn Prozent geblieben, sagte der Schauspieler aus Berlin der Nachrichtenagentur dpa am Montag und bestätigte damit einen Bericht der Berliner Tageszeitung «B.Z.».

«In der Arbeit behindert mich das nicht, ich soll nur nicht mehr Auto fahren», fügte er hinzu. Schwarz spielte mehr als 15 Jahre lang den Hauptkommissar Schmücke im «Polizeiruf 110» aus Halle. Seine 50. und letzte Sendung lief im vergangenen März.