Militärflugzeug stürzt auf Häuser - Dutzende Tote befürchtet

Mindestens 21 Menschen sind in Indonesien bei dem Absturz eines Militärflugzeugs auf ein dicht bebautes Wohngebiet umgekommen. Das Flugzeug des Typs Hercules C-130 stürzte nach Angaben eines Armeesprechers zwei Minuten nach dem Start in der Millionenstadt Medan auf Sumatra ab. An Bord befanden sich neben zwölf Besatzungsmitgliedern 50 Passagiere. 21 Leichen wurden nach seinen Angaben zunächst geborgen. Die Armee geht von technischem Versagen aus. Am Unfallort waren auf Fernsehbildern rauchende Gebäudetrümmer und brennende Autowracks zu sehen.