Jansrud macht Sieg im Super-G-Weltcup vorzeitig perfekt

Skirennfahrer Kjetil Jansrud hat zum ersten Mal eine Disziplin-Wertung im alpinen Weltcup gewonnen. Durch den Sieg im Super-G von Kvitfjell hat der Norweger die kleine Kristallkugel schon vor dem letzten Rennen in dieser Disziplin sicher.

Jansrud macht Sieg im Super-G-Weltcup vorzeitig perfekt
Stf Jansrud macht Sieg im Super-G-Weltcup vorzeitig perfekt

Verfolger Dominik Paris aus Italien kam auf Rang vier und kann den Rückstand nicht mehr aufholen. Jansrud gewann mit 0,24 Sekunden Vorsprung auf den Österreicher Vincent Kriechmayr. Der WM-Zweite Dustin Cook aus Kanada wurde Dritter. Bei schwierigen Bedingungen schieden elf der 30 topgesetzten Fahrer aus. Auch Klaus Brandner brachte seinen Lauf nicht ins Ziel. Andreas Sander wurde 22., Josef Ferstl kam in seinem letzten Saisonrennen auf Rang 35.