Japans Börse legt vor Brexit-Votum erneut zu

Zwei Tage vor dem Brexit-Votum hat die Börse in Tokio heute wieder zugelegt. Damit dominierten den dritten Handelstag in Folge die Pluszeichen vor den Kursen. Angesichts der eher auf einen EU-Verbleib Großbritanniens hindeutenden jüngsten Umfragen stieg der Nikkei-Index für 225 führende Werte um 203,81 Punkte auf den Stand von 16 169,11 Zähler. Der breiter gefasste Topix verbesserte sich um 14,71 Punkte auf 1293,90 Zähler.