Jauch bedankt sich in letztem ARD-Talk bei Publikum

Zum Abschied von seinem ARD-Polittalk hat sich Günther Jauch bei seinen Zuschauern bedankt. «Herzlichen Dank, dass Sie uns diese viereinhalb Jahre so wunderbar die Treue gehalten haben», sagte Jauch in seiner letzten Sendung. Der 59-Jährige bat das Publikum, dieses Vertrauen auch seiner Nachfolgerin Anne Will entgegenzubringen - «die es wirklich verdient hat». In seiner letzten Gesprächsrunde im Berliner Gasometer interviewte Jauch als einzigen Gast Finanzminister Wolfgang Schäuble. Die beiden sprachen eine Stunde lang etwa über die Flüchtlingskrise und Schäubles politisches Leben.