Journalist Nicolaus Fest wird Mitglied der AfD

Nicolaus Fest, ehemals stellvertretender Chefredakteur der «Bild am Sonntag», tritt der AfD bei. Das berichtet der Berliner «Tagesspiegel». «Ich würde das nicht dementieren», sagte Fest «Spiegel Online». «Ich ärgere mich natürlich, dass das vor der Pressekonferenz am Donnerstag herauskommt.» Die Berliner AfD hat für morgen zu einem Termin geladen, um einen «prominenten Neuzugang» zu präsentieren. Im Juli 2014 hatte Fest einen islamkritischen Kommentar verfasst, der der «Bild am Sonntag» eine Rüge des deutschen Presserates einbrachte.