Judith Rakers: Turnschuhe sind bei der «Tagesschau» bald tabu

«Tagesschau»-Moderatorin Judith Rakers spricht über die anstehende Neuerung bei der Nachrichtensendung. «Es ist eine kleine Veränderung, aber eine, die auffallen wird», sagte die Journalistin der «Bild»-Zeitung. Das Geheimnis solle am Wochenende gelüftet werden. Die Macher hatten in den vergangenen Tagen eine neue Optik angedeutet, die mit den Beinen der Sprecher und Moderatoren zu tun haben wird: «Die Zeiten von Jeans und Fellstiefeln oder Turnschuhen untenrum sind jedenfalls vorbei», sagte Rakers. Spekuliert wird, dass die Sprecher künftig komplett zu sehen sind.