Jusos beraten über Große Koalition - Mitgliederentscheid läuft

Die Jusos kommen heute zu einem Bundeskongress in Nürnberg zusammen. Bei dem Treffen der SPD-Nachwuchsorganisation wird massive Kritik am schwarz-roten Koalitionsvertrag erwartet. Acht Juso-Landesverbände haben sich gegen ein Bündnis mit der Union ausgesprochen. Über ihren Antrag, den Koalitionsvertrag abzulehnen, soll der Kongress morgen abstimmen. Davor will Parteichef Sigmar Gabriel zum SPD-Nachwuchs sprechen. Parallel dazu läuft der Mitgliederentscheid der SPD zum Koalitionsvertrag.