Kabinett berät voraussichtlich über Asylpaket II

Das Bundeskabinett berät heute voraussichtlich über das sogenannte Asylpaket II. In der vergangenen Woche hatten sich die Koalitionsspitzen nach wochenlangem Streit auf Verschärfungen im Asylrecht verständigt. Teil des Pakets sind unter anderem Aufnahmeeinrichtungen etwa für Asylbewerber aus «sicheren Herkunftsstaaten», in denen Asylanträge im Schnellverfahren abgearbeitet werden. Zudem soll es für bestimmte Flüchtlingsgruppen Beschränkungen beim Familiennachzug geben.