Kabinett: Cannabis auf Rezept, Verbot von Legal Highs

Schmerzpatienten sollen künftig Cannabis auf Rezept in der Apotheke bekommen können. Nach jahrelangen Diskussionen hat das Bundeskabinett einen entsprechenden Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe auf den Weg gebracht. Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Minister haben außerdem einem Gesetz zugestimmt, das neue künstliche Drogen, sie werden Legal Highs genannt, verbietet. Das Kabinett hat auch beschlossen, dass auch Studentinnen und Schülerinnen Mutterschutz in Anspruch nehmen können.