Kabinett will Rücknahmepflicht für Elektromüll beschließen

Die Bundesregierung will die kostenlose Rückgabe und Entsorgung von Geräten wie Handys, Staubsaugern und Computern erleichtern. Das Kabinett bringt heute eine entsprechende Reform des Elektrogesetzes auf den Weg. Der Entwurf von Umweltministerin Barbara Hendricks legt fest, dass Elektrogeschäfte mit einer Verkaufsfläche von mehr als 400 Quadratmetern verpflichtet werden, Altgeräte beim Kauf eines gleichwertigen Geräts zurückzunehmen. Das gilt auch für Online-Händler.