Bericht: Saudi-Arabien wirft über dem Jemen Splitterbomben ab

Saudi-Arabien wirft über dem Jemen offenbar international geächtete Streu- und Splitterbomben ab. Fotografien, Videos und andere Beweismittele belegten, dass die Koalition bei ihren Luftangriffen in der nördlichen jemenitischen Provinz Saada Splitterbomben eingesetzt habe, heißt es in einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch. Ein von Saudi-Arabien geführtes arabisch-sunnitisches Bündnis bombardiert seit Ende März Stellungen und Waffenlager der schiitischen Huthi-Rebellen im Jemen.